Urlaub auf Rügen im modernen Ferienhaus Ostseebrandung

Ferienhaus Ostseebrandung / Rügen

Das Ferienhaus Ostseebrandung befindet sich derzeit zwar noch im Bau, aber ab Mai 2013 steht allen geneigten Rügen-Urlaubern in Dranske eine modern eingerichtete Unterkunft für 6 Personen zur Verfügung. Klassisch gedeckt mit Reetdach, aber innen auf dem technisch neusten Stand.

Bereits jetzt können über die Webseite www.ferienhaus-ostseebrandung.de die wichtigsten Informationen rund um das Haus erfahren und Buchungsanfragen gestellt werden. Bilder von der Einrichtung und Eindrücke der näheren Umgebung werden zeitnah folgen. Ebenso wie die Auswahl von Aktivitäten und Ausflugszielen.

Für die passende Urlaubsstimmung wurde auf ein großflächiges Hintergrundbild gesetzt und auf der Startseite läuft eine kleine Bildershow. In den Unterseiten können zum Inhalt passende Bildergalerien geladen werden.

Die Webseite wurde nach einem responsiven Konzept umgesetzt, so dass die Zweispaltigkeit auf mobilen Geräten mit kleinerer Auflösung aufgebrochen wird. Die eher informativen Inhalte der rechten Spalte rutschen dabei ans Ende der Seite.

Fakten

  • Layout und Umsetzung in einem Template
  • Basis ist das Content Management System der Firma Klinger-webDESIGN mit integriertem News- Partner und Widget-Modulen
  • Buchungsformular mit Verwaltungsoberfläche der Buchungen im Backend der Seite
  • Responsive Design
  • Slidergalerie mit Vorschau auf der Startseite und optionalen Minigalerien auf den Unterseiten
  • www.ferienhaus-ostseebrandung.de

// Gefällt Ihnen diese Seite oder empfinden Sie den Inhalt als besonders interessant?

Mit einem einfachen Klick können Sie es in Ihrem Sozialen Wunschmedium teilen: [Google+] |  [Facebook] |  [Twitter]

Dieser Eintrag wurde gepostet in WebDESIGN. Lesezeichen auf diesen Post.

Schreiben Sie eine Antwort

Ihre Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Folgende HTML-Tags und Attribute dürfen verwendet werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>